Portrait einer Flucht: Joy

Joy – Freude. Diesen Namen gaben ihr ihre Eltern vor vielen Jahren, als sie noch zu jung war um zu verstehen, dass sie in Nigeria nichts als Elend und Armut erwartet. Die massive Stichnarbe am Bauch lies sie es spüren, noch bevor sie 15 wurde. Freudig strahlt hingegen die darüber tätowierte Sonne, die ihr bei…

Live von der Sea-Watch 2: Kapitän Reinhard zum gestrigen Einsatz

Gestern hat sich wieder einmal gezeigt, dass Seenotrettung alleine nicht die Lösung für die von der EU verursachte humanitäre Katastrophe auf dem Mittelmeer sein kann. Obwohl wir auch diesmal mehrere hundert Menschen unter anderem aus einem sinkenden Schlauchboot vor dem Tod retten konnten, müssen wir zahlreiche Opfer beklagen. Eingeschlossen unter Deck eines maßlos überladenen Fischerbootes,…