Neuigkeiten

Hier findet ihr alle unsere (Status-)Meldungen in der Übersicht.

Unterstütze “Sea-Watch“ mit Deiner Spende!

Was auf Lampedusa passiert, während die “Sea-Watch“ auf See ist

(Quelle: Eine Übersetzung zum Blog-Beitrag von “Sea-Watch”-Rechtsberaterin und Team-Mitglied Giorgia Linardi vom 1. August) Während der letzten Patrouille  gingen hier in den ersten drei Tagen etwa 600 Flüchtlinge an Land, danach war ein paar Tage Pause. Das Aufnahmezentrum ist überfüllt – ausgelegt auf 380 Flüchtlinge, beherbergt es derzeit mehr als 1.000.

13.07.2015: Status-Update zum Einsatz 6

121 Personen unterschiedlicher Nationalitäten, 14 Frauen, ein Kleinkind, keine Schwangeren, keine Verletzten: Das Boarding auf die Bourbon Argos ist fertig – unsere Mannschaft auch.