Trauriger Jahrestag: Sea-Watch fordert #safepassage!

Mehrere Bootskatastrophen im Mittelmeer: Am Jahrestag des bislang größten Unglücks auf dem zentralen Mittelmeer ertrinken erneut mehrere Hundert Menschen – Sea-Watch fordert endlich legale Einreisewege. #safepassage Mit Bestürzung und Wut nehmen wir Meldungen zur Kenntnis, laut denen sich heute, am Jahrestag der bisher größten Katastrophe auf dem zentralen Mittelmeer, erneut eine Tragödie ereignet hat. Damals…

Sea-Watch 2 getauft – Bereit für Einsatz im Mittelmeer

Die gestrige Schiffstaufe der Sea-Watch 2 war ein voller Erfolg. Viele Unterstützer haben die Gelegenheit genutzt, das neue Rettungsschiff zu besichtigen. Stolze Taufpaten sind Simone Herrmann, die Vorstandsvorsitzende des Vereins Hanseatic Help, der die größte Kleiderkammer für Flüchtlinge in Hamburg betreibt, und Modibo Traore, der selbst in einem Boot über das Mittelmeer nach Europa gekommen ist.

Sea-Watch kauft neues Schiff für Rettungsmissionen

Das Jahr 2015 ist für Sea-Watch mit zwei äußerst erfolgreichen Einsätzen, in der Ägäis und im zentralen Mittelmeer, zu Ende gegangen. Dort konnten unsere ehrenamtlichen Crews weit über 2000 Menschen das Leben retten. Durch ein Crowdfunding für die Sea-Watch-Einsätze im Jahr 2016 konnte der Kaufpreis eines neuen Schiffes eingenommen werden: Das 33m lange ehemalige Forschungsschiff…