Crimes of Malta 07

#CrimesOfMalta: Ein Boot in Seenot wird von maltesischen Streitkräften scheinbar mit 64 Rettungswesten versorgt und danach allein gelassen – Malta zeigt sich einmal mehr von unmenschlichster Seite: Statt zu retten, verteilen sie nur Rettungswesten. 29.08.2020: Ein Schlauchboot mit 64 Menschen an Bord, das bei Watch the Med – Alarm Phone einen Notfall gemeldet hatte, wird…

Crimes of Malta 06

#CrimesOfMalta: Ein Boot in Seenot wird von der sogenannten Libyschen Küstenwache in der maltesischen Such- und Rettungszone abgefangen – illegalerweise, denn eigentlich wäre Malta für die Rettung zuständig. 28 August 2020:   Unsere Moonbird sichtet ein vollkommen überladenes Holzboot in der maltesischen Such- und Rettungszone. Ganz in der Nähe entdeckt sie auch ein Schiff der…

Crimes of Malta 05

Ein maltesisches Flugzeug lotst die sogenannte Libysche Küstenwache zu einem Seenotfall. Später wird von einem Pull-Back nach Libyen berichtet. Wurde die illegale Rückführung von Malta koordiniert? Es wäre nicht das erste Mal… 14. Juli 2020: Unsere Moonbird-Crew hört zufällig, wie ein Flugzeug mehrfach das Patrouillenboot “Ras Jadar” der sogenannten Libyschen Küstenwache kontaktiert. Dem Akzent und…

Crimes of Malta 04

#CrimesOfMalta: Die maltesischen Streitkräfte reparieren provisorisch den Motor eines Bootes in Seenot, um die Menschen zur Weiterfahrt nach Lampedusa zu bewegen und die Pflicht zur Hilfeleistung an Italien abzuschieben.     11. bis 12. August 2020: Am 11. August sichtet Moonbird ein Holzboot, das in der maltesischen Such- und Rettungszone treibt. Niemand an Bord trägt…

Crimes of Malta 03

#CrimesOfMalta: Durch die systematische und unrechtmäßige Verzögerung von Rettungen bringt Malta bewusst Menschen in akuter Seenot noch zusätzlich in Gefahr.     13. bis 14. Februar 2020: 34 Menschen an Bord eines Holzbootes in Seenot rufen bei Watch the Med – Alarm Phone an, die den Fall den maltesischen Behörden melden. Am selben Abend werden…