Sea-Watch sucht eine:n Onlineshop Content Manager:in

(w/m/d) 20h/Woche

Büro Berlin, ab 1.8.

Wir über uns  

 

Sea-Watch e.V. ist eine gemeinnützige Initiative, die sich der zivilen Seenotrettung von Flüchtenden verschrieben hat. Angesichts der humanitären Katastrophe im zentralen Mittelmeer leistet Sea-Watch Nothilfe, fordert und forciert gleichzeitig die Rettung durch die zuständigen europäischen Institutionen und steht öffentlich für legale Fluchtwege ein. Wir sind politisch und religiös unabhängig und finanzieren uns ausschließlich durch Spenden.

 

Für den Bereich des Sea-Watch Onlineshopssuchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Content Manager:in (w/m/d) mit einem wöchentlichen Arbeitsumfang von 20 Stunden, vorzugsweise in Berlin oder im Homeoffice. Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet mit Wunsch auf Verlängerung.

 

Im Sea-Watch Onlineshop werden mehr als 115 verschiedene Artikel vertrieben. Die Produkte reichen von T-Shirts und Hoodies über Bücher oder speziell für uns angefertigte Textilien wie Softshelljacken. Wir kooperieren auch mit Projekten, die von Menschen mit Fluchtgeschichte initiiert wurden und verkaufen ausschließlich Textilien in Bio- (bzw. Recyling-) und Fairtrade-Qualität. Im Jahr 2021 konnte der Sea-Watch Shop mehr als 400.000 Euro Gewinn erzielen. Derzeit wird der Sea-Watch Shop hauptsächlich ehrenamtlich organisiert.

Onlineshop Content Manager:in (w/m/d)

 

Als Content Manager:in bist Du für die laufenden Prozesse sowie die Weiterentwicklung des Onlineshops zuständig. Unterstützt wirst du dabei von einem vorrangig ehrenamtlichen Team von derzeit sechs Personen. Zu deinen Aufgaben gehört die Betreuung des Onlineshops, aber auch das Anstoßen von Optimierungsprozessen und Umsetzen von neuen Produktideen. Zusätzlich bist du für das Evaluieren von alten und neuen Produkten, die Koordination des ehrenamtlichen Teams als auch die Kommunikation mit externen Partner:innen zuständig.

Was Dich erwartet

  • Du bist für die Koordination des Teams und seinen Aufgaben und der Kapazitätenplanung zuständig
  • Du betreust die Internetpräsenz des Onlineshops
  • Du erstellst zielgruppenrelevante Produktbeschreibungen sowie weitere Webseiteninhalte
  • Du verfasst die Inhalte von Landingpages
  • Du bist Ansprechspartner:in für externe Partner:innen
  • Du bist verantwortlich für die Evaluation von derzeitigen Produkten
  • Du bist für die Weiterentwicklung von Produkten und Produktideen zuständig

Was wir uns von Dir wünschen

  • Du verfügst über Erfahrungen im Bereich des Aufbaus & (Weiter-)Entwicklung von Teamstrukturen
  • Du bringst Kenntnisse im Bereich E-Commerce, Onlinemarketing und idealerweise auch im Grafikdesign mit
  • Du hast eine Leidenschaft für kreative Prozesse und traust dich, neue Produktideen auszuprobieren
  • Du kannst gegenwärtige Trends im Bereich von E-Commerce einschätzen
  • Du hast idealerweise Erfahrungen mit Facebook Business Manager / Google Ads
  • Du verfügst idealerweise über Textilfachwissen und kennst dich mit Stoffverarbeitung aus
  • Du kannst gut den Überblick behalten und hast die Fähigkeiten, Priorisierungen von Aufgaben eigenständig einzuschätzen und umzusetzen
  • Du hast eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsstärke und zeichnest Dich durch eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität aus
  • Du überzeugst durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Was Du erwarten kannst

  • Eine gemeinnützige Organisation mit stetig neuen Herausforderungen und Ideen
  • Ein junges, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, Spaß und Zusammenhalt am und neben dem Arbeitsplatz
  • Möglichkeit der Mitgestaltung durch spannende Projekte und Organisationstreffen, auch über den Tellerrand, und viel Freiraum, um Neues auszuprobieren
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • Digitalisierung, Agilität und Partizipation sind für uns wesentlicher Bestandteil unseres Alltags
  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Verantwortung und einem monatlichen Brutto-Gehalt von 1400 Euro bei 20h

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung und Deine Antworten auf unsere Frage/n:

Welche fünf Produkte fehlen Deiner Meinung nach in unserem Onlineshop und wie begründest du Deine Entscheidung?

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevanten Zeugnissen bis spätestens 11. Juli 2022 in einem pdf-Dokument an: application@sea-watch.org

Von Bewerbungsfoto und Angabe zum Familienstand bitten wir Dich abzusehen.

Da wir uns für eine integrative Gesellschaft ohne Diskriminierung oder Rassismus einsetzen, freuen wir uns über jegliche Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Alter, kultureller und sozialer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung.