Neuigkeiten

Hier findet ihr alle unsere (Status-)Meldungen in der Übersicht.

Unterstütze “Sea-Watch“ mit Deiner Spende!

Lesbos Update 2. März 2016

Erneute nächtliche Rettungsaktion vor ‪‎Lesbos‬. Die 57 Insassen eines Schlauchbootes mit defektem Motor und eine sinkende “Yacht” mit 34 Flüchtenden an Bord wurden sicher an Land gebracht. #SafePassage Jetzt Spenden!  

Details

Lesbos Update 17. März 2016

Eine Holz-Yacht mit über 120 Menschen an Bord war auf Klippen in der Nähe von Palios auf ‪Lesbos‬ gekentert. Bei unser Ankunft waren bereits 4 Menschen im eiskalten Wasser kurz vor dem Ertrinken, 2 Kinder und 2 Erwachsene. Nachdem diese sicher auf unser Schnellboot gebracht wurden, haben wir uns dem sinkenden Schiff genähert: “Das Schiff war…

Details

Leinen los: Sea-Watch 3 nach Monaten Pause auf dem Weg in den Einsatz!

Es ist schon mehr als 7 Monate her, dass nach drei erfolgreichen Rettungen 211 Menschen die Sea-Watch 3 in Italien verlassen durften. Doch im Anschluss wurde die Sea-Watch 3 erneut festgesetzt. Die Zwangspause in Spanien haben wir genutzt und mit der Hilfe von dutzenden Freiwilligen anstehende Wartungsarbeiten und Umbauten vorgenommen. Erneut haben nun sowohl unser…

Details

Leinen los – Die Sea-Watch 4 startet zum ersten Rettungseinsatz

Das Seenotrettungsschiff Sea-Watch 4 hat am Samstag, den 15.08.2020 den Hafen von Burriana (Spanien) verlassen und ist auf dem Weg in die Such- und Rettungszone. Die Sea-Watch 4 ist aktuell das einzige Rettungsschiff, das auf dem Mittelmeer im Einsatz ist und ein gemeinsames Projekt von United4Rescue, Sea-Watch und Ärzte ohne Grenzen.  Der Kauf des Schiffes wurde im…

Details