Praktikant*in im Berliner Büro

Unterstütze unser Büro in Berlin ab dem September 2017 im Rahmen deines Pflichtpraktikums

Praktikant Lion

Sea-Watch e.V. ist eine Initiative aus Freiwilligen, die dem Sterben im Mittelmeer nicht mehr tatenlos zusehen wollten und sich seitdem der zivilen Seenotrettung an der EU-Außengrenze verschrieben haben. Um die dramatische Situation im Mittelmeer langfristig zu verändern, fordern wir öffentlich politische Veränderungen und die Schaffung legaler und sicherer Fluchtwege!

Du identifizierst dich mit unseren Zielen und Visionen und hast Lust dich in unser buntes Team aus ehrenamtlichen und hauptamtlichen, multinationalen Aktivist*innen einzubringen?

Dann bewirb dich als Praktikant*in für unser Berliner Büro und erhalte spannende und vielfältige Einblick in die Arbeit einer jungen und dynamischen NGO. Unser Büro ist die Schnittstelle zwischen den Missionen im Mittelmeer und der Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland.

Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Politische und administrative Recherche
  • Erstellen von Vorlagen und Zuarbeiten für die Geschäftsführung
  • Betreuung des Info-Postfaches und Behandlung der hier eintreffenden Anliegen
  • Unterstützung der Office-Managerin bei anfallenden Arbeiten
  • Teilnahme an internen und externen Veranstaltungen

Folgende Kompetenzen solltest Du mitbringen:

  • Immatrikulation in einem fachspezifischen Studienfach
  • Verhandlungssicheres und fehlerfreies Deutsch und Englisch
  • Sehr gute Microsoft Word Kenntnisse
  • Aufgeschlossenes und freundliches Verhalten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten Dir:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem motivierten und politisch aktiven Team
  • Möglichkeit der Umsetzung eigener Ideen
  • Bezahlung eines BVG-Tickets für den Zeitraum des Praktikums

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben: office@sea-watch.org