Search and Rescue App

Wir wollen die vielen Rettungseinsätze auf dem Mittelmeer besser koordinieren - das geht am besten mit einer App, auf der neu gesichtete Boote und die Lage an Bord eingetragen werden können. Wie viele Menschen brauchen medizinische Hilfe? Wo sind schwangere Frauen an Bord? Wurde schon ein Signal an die italienische Küstenwache gesendet? Um effektiver zusammenzuarbeiten, werden alle interessierten Rettungsorganisationen mit einem Satelliten-Modem, einem Laptop und der Software ausgestattet. Unser Entwicklungsteam wird den Usern vor Ort dabei helfen, die Hardware und App zu installieren. Die basic Ausführung mit einem Satelliten-Modem (Iridium GO) ist günstiger als eine komplette Breitband Satelliten-Lösung. Einige private Initiativen haben aufgrund der sehr hohen laufenden Kosten für ihre Einsätze nicht das nötige Geld, auch noch diese Hardware anzuschaffen. Mit Eurer Spende können sie Teil des Netzwerks werden, das Menschenleben rettet.

Die Programmierung der App wurde bisher ehrenamtlich getragen. Um die Entwicklung fortsetzen zu können, brauchen wir ein Kernteam, das unser Projekt kontinuierlich vorantreibt und koordiniert. Die Applikation wird Open Source erstellt und kann von allen Interessierten mitentwickelt werden.

Für die Applikation benötigen wir zwei leistungsstarke Server mit einer BackUp-Lösung. Um unsere Daten vor Angriffen zu schützen, müssen wir auch in die Sicherheitsinfrastruktur investieren. Die Arbeit mit Satellitendaten ist sehr teuer. Um später die Position von Booten bestimmen zu können, arbeiten wir mit speziellen GPS-Geräten. Diese brauchen wir auch schon in der Entwicklungsphase für Simulationen.

Deine Spende für die Sea-Watch Search and Rescue App

Wir benötigen deine Hilfe um den Einsatz zu finanzieren, zum Beispiel für:

  • Entwicklung: 12.000 € - 50.000 €
  • Personal Projektleitung: 2.400 € pro Monat
  • 24h Service und Prüfung der eingetragenen Fälle
  • 2.500 € Reisekosten für Service auf Malta und an Bord
  • 3.500 €nschaffungskosten für weitere Monitore, Internet- und Telefonkosten
  • 4.000 € Server-Infrastruktur pro Jahr
  • 8.000 € GPS-Equipment für Simulation und Schiff
  • 1.400 € Komplett-Paket NGO
  • 4.500 € Premium-Paket NGO (Fast-Internet 364 kbit’s)